Nijima

Nachdem mein Praktikum beim TÜV Rheiland Japan zu ende war, stand mir noch eine wunderschöne Woche Urlaub in Japan bevor. Den besten Ausflug, den ich gemacht habe, ist nach Nijima mit Satomi, Miwa und Yoko. Nijima ist eine der Inseln vor Tokyo und traumhaft schön. Wir brachen am 17.9. früh morgens auf, um mit dem …

Weiterlesen

Atami

Am 3.9. bin ich dann endlich Richtung Izu-Halbinsel gefahren, die ich unbedingt besuchen wollte. Der nächstgelegene Stop ist Atami und ist mit dem Zug zu erreichen. Ich war dann jedoch etwas enttäuscht, weil ich mich auf eine landschaftlich schöne Gegend eingestellt hatte. Atami beudeutet „heisser Ozean“ und die Stadt ist seit dem 8. Jahrhundert bekannt …

Weiterlesen

Einkaufen in Japan

Japan gilt als teures Land zum Einkaufen.Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es in Japan für alle Preisklassen den passenden Ort gibt. In Ginza geht man nobel einkaufen, in Shibuya und Shinjuku geht die breite Masse einkaufen und dann gibt es noch die 100-Yen Läden. Ginza Ginza ist Tokyo’s grösster und berühmtester Shoppings-, Essens- und …

Weiterlesen

Rikugien

Am 21.8. war es mal wieder Zeit für einen Besuch im japanischen Garten. Diesmal habe ich mir den Rikugien angesehen. Rikugien ist einer der schönsten Landschaftsgärten von Tokyo. Er wurde um 1700 von Yanagisawa Yoshiyasu kreiert und der Name bedeutet „6 Gedichte Garten“. Es gibt 88 Szenen von berühmten Gedichten in Miniatur. Im Zentrum des …

Weiterlesen

Ghibli

Am 13.8. begaben sich Aki, Doro, Bubu, Anna und ich uns nach Mitaka, Inokashira Park. Am Rande des Parks findet man nämlich das Ghibli Museum. Das Ghibli Museum ist dem Zeichentrickstudio Ghibli gewidmet, mit dem berühmten Zeichner Miyazaki Hayao (japanische Reihenfolge) – dem Disney Japans. In Deutschland sind seine Meisterwerke Chihiro’s Reise ins Zauberland, sowie …

Weiterlesen

Enoshima

An einem Wochenende kamen wir nun endlich dazu Enoshima einen Besuch abzustatten. Enoshima ist eine kleine Hafenstadt südlich von Tokyo. Die meisten Besucher kommen zum Surfen und Sonnenbaden, aber natürlich auch um den Enoshima Schrein zu besuchen, der auf einem Hügel liegt. Um den Aufstieg zu erleichtern, gibt es die Möglichkeit mit Rolltreppen zum Schrein …

Weiterlesen

Sushi

Am 24.7. hat uns eine liebe Kollegin zum Sushi machen eingeladen. Sie hatte alles vorbereitet, so dass wir nur noch die Noriblätter mit den Zutaten belegen brauchten und wir hatten sehr viel Spaß dabei, unförmige Rollen zu produzieren. Wir haben California – Maki – Sushi zubereitet. Man braucht: – Noriblätter – Sushireis – Avocado (weich) …

Weiterlesen

Odaiba

Am Samstag den 23.7. beschlossen Anna und ich nochmal nach Odaiba zu fahren, da es dort noch einige Shopping Center zu entdecken gab. Unser Hauptziel war das Venus Fort. Ein Kaufhaus im europäisch-venezianischen Stil mit Marmor Fontainen und einem künstlichen Himmel, der zwischen Tag- und vom Sonnenuntergang gefärbten Abendhimmel wechselt. Für Frauen ein wahres Paradis …

Weiterlesen

Miyajima

Am letzten Tag unseres Kurzurlaubes konnten wir uns auf die Insel Miyajima freuen. Wir fuhren mit dem Zug von Hiroshima nach Miyajimaguchi, um von dort mit der Fähre überzusetzennach Miyajima. Es gibt dort zwei Anbieter und wir sind soweit ich weiss, nicht mit JR gefahren, sondern mit Matsudai ferries. Schon relativ früh kann man während …

Weiterlesen